Herzlich willkommen!

Am 13.01.1976 wurde das Hallenbades der Gemeinde Bedburg-Hau am Rosendaler Weg, Ortsteil Schneppenbaum, eröffnet. Nach erfolgreicher Sanierung im Jahre 2013 ist das Bad seit dem 01.12.2013 wieder betriebsbereit.

Die Nutzung des Bades erfolgt hauptsächlich durch Angebote während der öffentlichen Schwimmzeiten. Zusätzlich erfolgt eine intensive Nutzung durch Schulen und Vereine.

Das BedburgerNass ist ein Hallenschwimmbad, kein Wellness- oder Erlebnisbad. Ein Schwimmbad für alle "Wasserratten". Hier kann man noch "unbekümmert" Bahnen schwimmen. Ideal für sportliche Schwimmer oder nur zur Freude am Element Wasser.

Dafür steht ein Schwimmerbecken (25 x 10m, Tiefe: 2 m bis 1,25 m) und ein Nichtschwimmerbecken (8 x 10m, Tiefe: bis 80 cm) mit einer kleinen "Elefantenrutsche" (getauft auf den Namen Nasselino) für Kinder zur Verfügung!

Sehr gut angenommen werden auch die Gegenstromanlage und die Nacken- und Massagedüsen. Die Wassertemperaturen sind technisch eingestellt auf 28° C im Schwimmerbecken und bis 32° C im Nichtschwimmerbecken.

Der Eintritt kostet 3,40 € für Erwachsene und 1,70 € für begünstigte Personen.

Kurse im Hallenbad: Babyschwimmen, Kleinkinderschwimmen, Aqua-Fitness, Anfängerschwimmkurse, Wassergymnastik, fortgeschrittene Schwimmkurse und Schwimmtraining. Abnahme von Schwimmabzeichen für Kinder und Jugendlichen: Seepferdchen, Seeräuber, Deutsches Jugendschwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold.

Im Eingangsbereich bieten wir nach dem nassen Vergnügen kleine Snacks, Eis oder Warmgetränke an, damit Sie gestärkt den Heimweg antreten können!

Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das Hallenbadteam!